Früh anfangen

Bei der Geldanlage gilt genau wie beim Lernen: Je früher du damit beginnst, desto besser. Denn desto länger kann dein Geld für dich arbeiten und der Zinseszinseffekt schlägt ein: Beim Zinseszins wird eine erwirtschaftete Rendite deines angelegten Geldes nicht ausgezahlt, sondern direkt wieder angelegt. Damit können ebenfalls Gewinne erzielt werden. Klingt gut, oder? Dann schieb das mit dem Sparen lieber nicht länger vor dir her. Versprochen: Sobald du die erste Hürde genommen und mit dem Sparen begonnen hast, ist es halb so wild. Dabei gilt: Kleinvieh macht auch Mist. Bereits mit kleinen monatlichen Beträgen kannst du dir langfristig ein Vermögen aufbauen.

Niedrigzinsen meiden

Aktuell kann man eh nichts mit seinem Geld machen – oder doch? Klar, Girokonto, Tagesgeld und Sparbuch werfen keine Rendite mehr ab. Dein Geld verliert durch die Inflation sogar an Wert. Aber es gibt zum Glück noch andere Anlageformen, mit denen du dich unabhängig von gängigen Zinsen machst. Wenn du an der Börse investierst, kannst du von den Renditechancen der Finanzmärkte profitieren. Wichtig ist dabei, nicht nur Aktien eines einzelnen Unternehmens zu kaufen. Du solltest immer mehrere Titel im Portfolio haben und im besten Fall in unterschiedliche Anlageklassen investieren – wie Aktien, Anleihen oder Rohstoffe. Je breiter deine Geldanlage aufgestellt ist, desto geringer wird das Verlustrisiko. Am einfachsten geht das mithilfe von Investmentfonds, die weltweit in unterschiedliche Branchen und Staaten investieren.

Regelmäßig sparen

Genauso wichtig wie Tipp 1 ist, dass du regelmäßig sparst. Vermutlich fällt es dir leichter, jeden Monat eine kleine Summe zurückzulegen, statt einen großen Betrag auf einmal. Wenn du dir einen Sparplan mit monatlichen Raten einrichtest, hast du zudem den Vorteil, dass bei niedrigen Kursen mehr Investitionsanteile erworben werden und bei höheren Kursen weniger. Dadurch ergibt sich ein guter Durchschnittspreis bei der Geldanlage in Aktien und Fonds.

Ein Ziel haben

Ein bisschen Extramotivation schadet nie. Was sind deine Wünsche und Träume, die du dir gerne mal erfüllen möchtest? Sparst du für eine Reise, eine Immobilie oder dein Alter? Finde heraus, welchen Betrag du dafür ungefähr benötigst und wann du dir deinen Wunsch erfüllen möchtest. Daraus kannst du ableiten, wie viel du schon heute zur Seite legen solltest. Das regelmäßige Sparen fällt dir dann bestimmt leichter.

Flexibel bleiben

Keine Ahnung, was in einem Jahr ist? Wenn du eher von Tag zu Tag planst, solltest du deine Geldanlage so flexibel wie möglich halten. Das bedeutet, dass du jederzeit unkompliziert an dein Geld kommst und Anpassungen vornehmen kannst. Schließlich weißt du nie, wann der nächste Trip winkt oder du dir ein paar neue Möbel zulegen möchtest. Achte deshalb darauf, dass dein Geld nicht langfristig gebunden ist. Experten empfehlen allerdings, Geld in Investmentfonds für mindestens drei Jahre lang anzulegen. In diesem Zeitraum können Schwankungen der Finanzmärkte – und somit kurzzeitige Verluste – in der Regel wieder ausgeglichen werden. Auch wichtig: Die Raten deines Sparplans solltest du jederzeit anpassen oder auch mal ganz aussetzen können. Am flexibelsten bist du, wenn du alle Anpassungen einfach selbst online vornehmen und auf dein Geld zugreifen kannst.

JETZT 50 EURO GUTSCHEIN ALS NEUKUNDE SICHERN

Starte jetzt mit deinem Vermögensaufbau: Wenn du dich dazu entschließt ein Depot bei uns zu eröffnen, erhältst du einen 50 Euro Gutschein von einem Onlineshop deiner Wahl – zum Beispiel von amazon, Zalando, IKEA etc.

Gib dafür einfach bei der Depoteröffnung den Gutscheincode "Dankeschön" ein.

Zu den Teilnahmebedingungen

Geld online und flexibel anlegen

Das klingt alles ziemlich kompliziert? Keine Angst, wir können dich dabei unterstützen. Und das komplett online. Du beantwortest ein paar Fragen zu deinem Sparziel, deinem verfügbaren Geld und deiner Risikoneigung – wir ermitteln eine Geldanlage, die genau zu dir passt. Sollte es mit der Erreichung deines Sparziels eng werden, geben wir dir rechtzeitig Bescheid. Dann empfehlen wir dir eine Anpassung deiner Geldanlage, damit du dein Ziel doch noch erreichst.

Die Geldanlage bei VisualVest:

Alles online: Über unsere Website oder die App

Voll flexibel: Du kommst immer an dein Geld

Für alle: Schon ab 25 € Sparbetrag im Monat

Von Profis: Wir haben deine Geldanlage immer Blick-

Faire Kosten: Für nur 0,6 % Servicegebühren

Leg jetzt los und lass dir einen unverbindlichen Anlagevorschlag ermitteln.

Die Geldanlage in Fonds ist immer auch mit Risiken verbunden, die zu einem Verlust deines eingesetzten Kapitals führen können. Historische Werte oder Prognosen geben keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung, die zukünftige Wertentwicklung kann von dieser Performance abweichen. Bitte mach dich deshalb mit unseren Risikohinweisen vertraut.

STARTE JETZT DEINE GELDANLAGE.

Anlagevorschlag erhalten